SOLARWÄRME

Ökologisch und kostenlos
Denn die Sonne schickt keine Rechnung

Unsere Sonne steht uns als Energiequelle sicher und unbegrenzt zur Verfügung. Sie liefert Energie frei Haus und schickt dabei nicht mal eine Rechnung. Dabei ist Sonnenenergie zur Wärmegewinnung im Gegensatz zu fossilen Energieträgern CO2-frei und damit klimafreundlich. Kommen Sie mit PYROS auf die Sonnenseite und machen sich ein Stück unabhängiger von steigenden Energiepreisen.

Aus Sonne wird Wärme
Egal ob von einem Flachkollektor oder einem Vakuum-Röhrenkollektor (Foto) eingefangen, ein Sonnenkollektor wandelt das Licht aus eintreffenden Sonnenstrahlen in Wärmeenergie. Die gewonnene Wärme wird über eine Rohrleitung in den Speicher transportiert. Das effiziente Energiemanagement übernimmt die Solarregelung: Die eingespeicherte Wärme steht sofort zur Verfügung.

Warmwasser und Heizungsunterstützung
Jeder kann für sich entscheiden, wie er die Energie aus der "Sonnentankstelle" nutzen möchte. Angefangen bei einer Anlage zur solaren Warmwasserbereitung, bis hin zur Kombination aus Warmwasserbereitung und solarer Heizungsunterstützung mit Einsatz eines Pufferspeichers.

Aqua-System von Paradigma
Das AquaSystem läßt sich einfach an die vorhandene Heizung anschliessen und oft können vorhandene Komponenten wie der Warmwasserspeicher weiter genutzt werden. Das schont Umwelt und Geldbeutel gleichermaßen.

Aqua-System von Paradigma
Wer bisher den Installationsaufwand konventioneller Solarwärme-Anlagen gescheut hat, dem bietet das AquaSystem unseres Partners Paradigma die Lösung:  Das schont Umwelt und Geldbeutel gleichermaßen.

>>> AquaSystem von Paradigma