AQUASYSTEM / WARMWASSER

Solare Warmwasserbereitung hilft Kosten sparen
AquaSysteme nutzen vorhandene Speicher

Unsere Sonne steht uns als Energiequelle sicher und unbegrenzt zur Verfügung. Sie liefert Energie frei Haus und schickt dabei nicht mal eine Rechnung. Dabei ist Sonnenenergie zur Wärmegewinnung im Gegensatz zu fossilen Energieträgern CO2-frei und damit klimafreundlich. Kommen Sie mit PYROS auf die Sonnenseite und machen sich ein Stück unabhängiger von steigenden Energiepreisen.

Wer bislang den Installationsaufwand konventioneller Solarwärme-Anlagen scheute, dennoch nicht auf Solarenergie zur Warmwasserbereitung verzichten will, liegt mit einem AquaSystem unseres Partners Paradigma richtig.

Das AquaSystem lässt sich relativ einfach an die vorhandene Heizung anschließen und - das ist der Clou - meistens können Sie selbst den vorhandenen Warmwasserspeicher weiter nutzen.

Benutzung des vorhandenen Speichers
Denn in einem unterscheidet sich das AquaSystem von vergleichbaren Wettbewerbsprodukten: Statt des üblicherweise eingesetzten Frostschutzgemisches transportiert Wasser die Wärme vom Vakuum-Röhrenkollektor in den Warmwasserspeicher. Dadurch entsteht ein System mit sehr einfachem Aufbau, das sowohl für den Anlagenneubau als auch zum Nachrüsten umweltfreundlicher Sonnenenergie besonders eignet ist.

 

 

 

Aqua-System von Paradigma
Das AquaSystem von Paradigma, die ökologische und attraktive Lösung für die Familie:  Vakuum-Röhrenkollektoren CPC Star azzurro, Solarstation - auf Wunsch kombiniert mit dem Frischwasserspeiher OPTIMA.

>>> www.paradigma.de